CAS Campaigning mit neuem Partner – Anmeldefrist läuft / korrigierte Fassung

Der CAS Campaigning findet in Zukunft nicht mehr an der Hochschule für Wirtschaft Zürich HWZ statt, sondern in Kooperation mit der Hochschule Luzern. Allerdings weiterhin in der Stadt Zürich. Die HWZ hat aufgrund verschiedener strategischer Überlegungen entschieden, den Kurs nicht mehr anzubieten. Auch andere CAS fielen diesen und ähnlichen Überlegungen zum Opfer.

Daraus ergeben sich zahlreiche Vorteile, denn ich werde den Kurs nun in Eigenregie unter dem Dach von pro:campaigning durchführen können. Inhaltlich handelt es sich um fast den gleichen Kurs mit gleicher Qualität und den gleichen Dozierenden. “Fast” deshalb, weil ich nun bei gleichen Kurskosten noch drei zusätzliche Unterrichtstage anbieten kann. Zudem braucht es nur noch 7 Teilnehmende zur Erreichung des Break-Even. Ein Zustandekommen ist somit eher gewährleistet und der Unterricht kann persönlicher stattfinden. Es bleibt für den/die EinzelneN mehr Zeit für Fragen und Diskussionen. Last not least kann ich flexibler auf Teilnehmerwünsche eingehen.

Die Hochschule Luzern erkennt den Kurs an. Die Teilnehmenden erhalten 14 ECTS-Kreditpunkte, die sie einsetzen können, um in Luzern den MAS in Communication Management Abschluss zu erhalten. Sie müssen dazu dann nur noch zwei weitere CAS plus das Diplomsemester (Masterarbeit, mündliche Prüfung, schriftliche Prüfung) absolvieren.

Damit 14 ECTS-Punkte erteilt werden können, wird der Kurs bei gleichen Kursgebühren um 3 Unterrichtstage verlängert. Er wird 2010 zum ersten Mal 20 Tage lang gehen und zusätzlich die Module Public Affairs, Finanzierungsplanung und Erstellen eines Businessplans, sowie Krisenmanagement und Monitoring vermitteln. Der Kurs startet am 8. April 2010 und endet am 17. September 2010.

Um die Kurskosten niedrig halten zu können, braucht es eine schlanke Administration. Die Kursanmeldung kann nun vollumfänglich über eine neu eingerichtete Amazee-Plattform passieren: www.amazee.com/cas-campaigning.

Eine Anmeldung zum Kursbeginn am 8. April 2010 dient als verbindliche Kursanmeldung.

Die Kursgebühren können direkt über die Fundraising-Funktion gezahlt werden. (Es wird dann trotzdem eine Rechnung verschickt, als Beleg.)

Kennen Sie mögliche Interessenten? Dann bitte weiterempfehlen. Dafür wäre ich sehr dankbar.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: