Medienmitteilung: Projekt zur Förderung strategischen Denkens in der Kommunikationsbranche

November 12, 2009

Medienmitteilung von pro:campaigning, vom 12. November 2009

Projekt zur Förderung strategischen Denkens in der Kommunikationsbranche

Zürich. Der Branchenverband pro:campaigning ruft zum Treffen all jener auf, die einen Mangel an strategischem Denken in der Kommunikationsbranche beklagen. Nach Angaben des Verbands nehme die Unzufriedenheit immer mehr zu. Die Kritiker seien aber untereinander zu wenig vernetzt und fühlten sich oft mit ihrer Kritik alleine. Um die Vernetzung zu fördern und gemeinsame Projekte zu ermöglichen, wurde auf der Online-Projektplattform amazee.com das Projekt “Strategic Communication” gegründet. Unterstützt wird unter anderem der Ruf nach mehr Messbarkeit von Kommunikationsdienstleistungen.

Read the rest of this entry »

Advertisements

Public Relations: die institutionalisierte Verweigerung des Erfolgversprechens

November 11, 2009

Unglaubliches tut sich zur Zeit in der Schweizer PR-Szene. Es hat mich dazu veranlasst, seit langem mal wieder einen Blogbeitrag zu verfassen. (Die letzten Monate war ich mehr auf Facebook aktiv…). Es geht um den folgenden Artikel im Kleinreport:

Read the rest of this entry »


Bye bye Helen and Harald

July 3, 2009

After 7 and 2.5 years Helena Hausheer and Harald Burgener are leaving business campaigning Switzerland. Last night we had a good-bye party to thank them for the huge amount of energy and work they put into our company, and to wish them all the best for the years to come. Helen is going to take a break and Harald is starting his own business, called DREIZWEIEINS GmbH. He received a special gift, a Certificate of Honour for his contributions to the mission of pro:campaigning. He can now call himself “certified campaigner®”. Without Helen our company would not be where we are now. Her work in the background gave us, who we are at the front, the necessary and always totally reliable support we needed to manouevre through the stormiest weathers, whether this was caused by sudden client budget cuts or by an overload of new business coming in. I cannot thank her enough for the years she stayed.


Vorsorge-Durchblick mit Slam Poetry

June 27, 2009

Sensibilisierungskampagne für ASIP.

business campaigning Switzerland hat im Auftrag des Schweizerischen Pensionskassenverbandes ASIP eine langfristig angelegte Sensibilisierungs- und Informationskampagne entwickelt. Diese soll dazu beitragen, das Wissen zu Pensionskassen in der Bevölkerung zu steigern und die Komplexität des Themas zu reduzieren. Denn nur wer die Zusammenhänge versteht, kann sich auch eine fundierte Meinung bilden.

Das Motto der Kampagne lautet: Pensionskassen – Mit uns – Für uns. Diese Kernbotschaft vermittelt, dass die Pensionskassen ein sozialpartnerschaftlich organisiertes Gemeinschaftswerk sind. Zentrales Element bildet die Website http://www.mit-uns-fuer-uns.ch. Sie vermittelt auf einfache, objektive und unterhaltsame Weise Wissen, so die Agentur. Erstmals in der Schweizer Kampagnenlandschaft wird auch Slam Poetry mit Poetry Clips der Künstler Simon Libsig und Le Passant als Kommunikationsinstrument eingesetzt.


%d bloggers like this: